Mi Meng Hua – 密蒙花 – Buddlejae flos

Die sich öffnenden Blütenknospen des Sommerflieders – Mi Meng Hua (Buddlejae flos) – werden in der Traditionellen Chinesischen Medizin zur Kühlung des Funktionskreises Leber benutzt. Als Arznei fanden sie erstmals im Kai Bao Ben Cao Erwähnung.

Pinyin:
Mì Méng Huā

Familie:
Loganiaceae (Losaniengewächse)

Stammpflanze:
Buddleja officinalis Maxim.

Deutscher Name:
Sommenfliederblüte, -blütenknospe

Englischer Name:
Butterflybush Flower, Pale Butterflybush Flower

Sammlung, Aufbereitung, Lagerung:
Verwendet werden die Blütenknospen und Blütenstände der Buddleja. Sie werden im Frühling, wenn die Blüten sich beginnen zu öffnen, geschnitten.

Die Sommerfliederblüten – Mi Meng Hua (Buddlejae flos) – sind gut belüftet und trocken zu lagern. Zu beachten ist ihre Empfindlichkeit gegenüber Feuchtigkeitseinwirkung.

Temperaturverhalten:
neutral mit kalter Tendenz

Geschmack:
süß

Funktionskreisbezug:
Leber

Wirkrichtung:
absenkend

Wirkort:
Kopf und Augen

Besonderes:
Die Stammpflanze Buddleja officinalis Edgeworthia ist weniger wirksam.

Traditionelle Verwendung:

  • Kühlen von Hitze und Nährung des Funktionskreis Leber;
    Anwendung bei geröteten und geschwollenen Augen, verschleiertem Gesichtsfeld;
  • Klärung der Sicht und Zurückbildung von Hornhauttrübungen;
    Anwendung bei Sichttrübung, Sehstörungen, Lichtempfindlichkeit, Tränenfluss, Hornhauttrübung.

Typische Dosierung in der Traditionellen Chinesischen Medizin:
3 g bis 15 g; Standard 8 g

Kochzeit:
Die Blüten werden dem Dekokt am Schuss zugegeben und 3 Minuten ziehen gelassen.

Kombination mit anderen Arzneien der TCM:

  • bei Hitze im Funktionskreis Leber mit geröteten Augen, Augenschwellung
    zusammen mit Mu Zei (Equiseti hiemalis herba), Shi Jue Ming (Haliotidis concha), Ji Li (Tribuli fructus);
  • bei Schwäche in den Funktionskreisen Leber und Niere in Zusammenhang mit Sehstörungen
    zusammen mit Gou Qi Zi (Lycii fructus), Tu Si Zi (Cuscutae semen).

Schwangerschaft:
Mi Meng Hua (Buddlejae flos) kann auch während der Schwangerschaft angewendet werden.