四 – sì – chinesisches Zeichen für „vier“

sì - vier - chinesisches Schriftzeichen

vier

Strichzahl: 5

Das chinesische Schriftzeichen 四 (sì) mit der Bedeutung für die Nummer „Vier“ wird aus fünf Strichen gebildet. Das Zeichen erinnert insgesamt an ein Fenster mit Vorhängen. Der innere Teil des Zeichens sieht dem chinesischen Schriftzeichen für acht ähnlich. Zu beachten ist die Aussprache der beiden Zahlen 四 – vier als sì und 十 – zehn als shí.

Strichfolge und Strichrichtung:
chinesisches Zeichen für 4 - Strichfolge

Bestandteile:

Radikal:

口 (方框, fāng kuàng, Einfriedung)

Handzeichen für die Zahl „Vier“

chinesisches Handzeichen für vier

Häufig benutzte Wörter und Ausrücke

四月 – sì yuè – April
四处 (四處) – sìchù – aller Orten, überall, weit und breit

Weitere Artikel zu den chinesischen Schriftzeichen