Das chinesische Zeichen für „Pflaume“

lǐ - Pflaume - chinesisches Schriftzeichen: Pflaume, Pflaumenbaum;
Li – Familienname,
Lee – Familienname (veraltete Schreibweise)

Strichzahl: 7

Dieses einfache aus sieben Strichen und zwei Grundzeichen bestehende chinesische Schriftzeichen 李 (lǐ) trägt die Bedeutung für „Pflaume“, ist aber auch ein häufiger Familienname, besonders im südlichen China. Es setzt sich aus den beiden Zeichen für Kind 子 (zǐ) und Holz, Baum 木 (mù) zusammen.

Als Eselsbrücke könnte man sich merken, dass ein Kind 子 (zǐ) unter einem Baum 木 (mù) die Pflaumen 李 (lǐ) aufsammelt.

Strichfolge und Strichrichtung:

lǐ - Pflaume - Strichfolge

Bestandteile:

木 (mù – Holz, Baum) + 子 (zǐ – Kind)

Radikal:

木 (mù – Holz, Baum)

Häufig benutzte Wörter und Ausrücke

  • 李子 – lǐzi – Pflaume, Zwetschge

Weitere Artikel zu den chinesischen Schriftzeichen