Das chinesische Schriftzeichen für „Zuhause“

jiā - zuhause - chinesisches Schriftzeichenjiā: Haus, Zuhause, Heim, Familie, Haushalt; Beruf, Fach; Schulrichtung, Fachspezialist;
Zähleinheitswort für Familien, Geschäfte und Frimen.

Strichzahl: 10

Dieses aus zehn Strichen bestehende chinesische Schriftzeichen 家 (jiā) mit der Bedeutung für „Haus / Zuhause“ setzt sich aus dem Zeichen für Schwein (豕 – shǐ) und dem Radikal 宀 für Dach bzw. Deckel (mián oder 宝盖 bǎogài) zusammen.

Um sich eine Eselsbrücke für dieses Zeichen zu bauen, könnte man sich als Aussage merken: „In den westlichen Ländern halten die Menschen Hunde unter ihrem Dach (宀) aber in chinesischen Häusern hält man Schweine 豕 (shǐ)(zumindest in der Vergangenheit).“

Strichfolge und Strichrichtung:

jiā - zuhause - Strichfolge

Bestandteile:

宀 ( mián oder 宝盖 bǎogài – Dach, Deckel) + 豕 (shǐ – Schwein)

Radikal:

宀 ( mián oder 宝盖 bǎogài – Dach, Deckel)

Dieses Radikal besitzt keine Funktion als Lautträger.

Häufig benutzte Wörter und Ausrücke

  • 家具 – jiājù – Möbel, Hausrat, Einrichtung;
  • 家属 (家屬) – jiāshǔ – Angehöriger, Familienangehörige, Familienmitglied;
  • 家庭 – jiātíng – Familie, Haushalt, Heim;
  • 家乡 (家鄉) – jiāxiāng – Heimat, Heimatort, Heimatregion, Zuhause;
  • 家伙 (傢夥) – jiāhuǒ – Werkzeug, Gerät, Instrument, Kerl, Bursche, Narr, Spaßvogel;
  • 家务 (家務]) – jiāwù – Hausarbeit, Hauswirtschaft, Familienangelegenheiten;
  • 家畜 – jiāchù – Haustier, Nutztier, Vieh;
  • 大家 – dàjiā – jeder, alle, Leute, großer Experte, Autorität, angesehene Familie;
  • 名家 – míngjiā – angesehener Experte, anerkannter Fachmann, Autorität, Experte.

Weitere Artikel zu den chinesischen Schriftzeichen