Das chinesische Zeichen für „Papa“

bà - Papa - chiesisches Schriftzeichen: Papa, Papi, Vati

Strichzahl: 8

Dieses aus acht Strichen bestehende chinesische Schriftzeichen 爸 (bà) bedeutet „Pa“ bzw. 爸爸 (bàba) „Papa“.

Der obere Teil dieses Zeichens bedeutet „Vater“, während der untere Teil 巴 (bā – haften, haften bleiben) die Funktion des Lautelements inne hat.

Strichfolge und Strichrichtung:

bà - Papa - Strichfolge

Bestandteile:

父 (fù – Vater) + 巴 (bā – haften, haften bleiben)

Radikal:

父 (fù – Vater)

In zusammengesetzten Zeichen stellt das Wurzelzeichen 父 (fù – Vater) das Bedeutungsfeld rund um Vater her, wie beispielsweise in 爹 (diē – Vati, Papi, Papa) und in 爷 (yé – Großvater, Opa).

Häufig benutzte Wörter und Ausrücke

  • 爸爸 – bàba – Papa, Papi, Vati;
  • 后 [后] hòu – Stiefvater.

Weitere Artikel zu den chinesischen Schriftzeichen