Chinesischer Tee bei beginnender Erkältung

Wirkung:

Dieser Tee der Traditionellen Chinesischen Medizin entfaltet eine gute Wirkung während einer beginnenden Erkältung. Ist die Erkältung aber bereits schon seit zwei Tagen ausgebrochen ist dieser Tee wirkungslos.

Zutaten:

  • 9 g Szechuan-Liebstöckel (Ligusticum wallichii) (Chuan Xiong)
  • 9 g Mu Err-Pilze (Judasohr) (Auricularia auricula-judae)
  • Wasser 3 Schälchen

Zubereitung:

Chuan Xiong und die Mu Err-Pilze 20 Minuten in köcheln lassen. Danach schluckweise über den Tag verteilt trinken.

Weitere Rezepte:
chinesische Anti-Aging-Kraftsuppe
chinesische Kraftsuppe
Tee bei Wind-Kälte-Invasion