Lakritze – Süßigkeit und Heilmittel

Lakritze ist den meisten Menschen als eine süße Nascherei bekannt. Das sie aus dem eingedickten Saft der Süßholzwurzel hergestellt wird, wissen schon weniger. In der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) ist die Süßholzwurzel, Gan Cao (Glycyrrhizae radix), aufgrund ihrer harmonisierenden Wirkung vielen Rezepturen beigefügt. Sie zählt zu den wichtigsten tonisierenden Kräutern der Traditionellen Chinesischen Medizin. In einer aktuelle Studie der Universitätsklinik für Anästhesie, Allgemeine Intensivmedizin und Schmerztherapie der Medizinischen Universität in Wien wurde nun erstmals wissenschaftlich die Heilkraft dieser auch als Lakritze erhältlichen Natursubstanz belegt. Lakritze – Süßigkeit und Heilmittel weiterlesen

Die Terrakotta-Armee bei Xi’an

Nahe der chinesischen Stadt Xi’an, in der Provinz Shaanxi befindet sich das Mausoleum Qín Shǐhuángdìs, eine frühe chinesische Grabanlage, für den ersten chinesischen Kaiser Qín Shǐhuángdì, dem Begründer der Qin-Dynastie, errichtet wurde. Es ist einer der weltweit größten Grabbauten und sehr bekannt für seine tönernen Grabwächter, die Terrakotta-Armee mit lebensgroßen Tonfiguren aus gelbem Lehm. Sie zählt seit 1987 zum Kulturerbe der UNESCO. Die Terrakotta-Armee bei Xi’an weiterlesen

„Fly Generation“ – Die junge Generation Chinas

In der heutigen Zeit gibt es einen riesigen Sprung zwischen den Generationen. Die Älteren erinnern sich noch an die Kulturrevolution, während der man nur mit gesenktem Kopf und geschlossenem Mund gut überleben konnte. Man lernte nicht, auf irgendeine Weise aufzustehen. Alle trugen die gleich Kleidung und sagten die gleichen Dinge. Einem Ausbruch aus dem Gleichklang konnte durchaus ein Aufenthalt in einem Arbeitslager oder auch Schlimmeres zur Folge haben. „Fly Generation“ – Die junge Generation Chinas weiterlesen