Shan Yao - Dioscorae oppositae radix

Shan Yao – Dioscorae oppositae radix

Chinesische Yamswurzel

Temperatur: neutral
Geschmack. Süss
Funktionskreise: Lunge Milz, Nieren

Tagesdosis
Als Mono bis 30 g, in Mischungen 9 bis 15 g

Stärkt Milz und Magen
Bei Milz- Magen und Qi-Schwäche, Durchfall, Müdigkeit, spontanem Schwitzen. Appetitmangel

Stärkt das Lungen-Qi und unterstützt das Lungen Yin
Bei chronischem Husten und keuchender Atmung wegen Lungen-Qi-Leere

Stärkt und stabilisiert die Nierenessenz
Bei Durchfall, vaginalem Ausfluss, hoher Urinfrequenz, Spermatorrhoe durch Nierenschwäche oder Milz-Nieren-Schwäche
Neutrale Tonisierung aller drei Erwärmer, Lunge, Milz, Nieren befeuchtend, Durst lindernd, bei Diabetes mellitus

Kontraindikation
Essenzkonditionen, vor allem von Feuchtigkeit, bei Stagnation oder Akkumulation